StartseiteTermineKirchenmusik
GemeindeGruppenSoziales
Informationen
Stift. Kapital
Kirchenchor
Scholen
Stiftungsgründung:

2006 durch Beschluss des Gesamtkirchengemeinderates Schramberg mit Genehmigung des Bischöflichen Ordinariates Rottenburg-Stuttgart

Stiftungsvorstand:

- Pfarrer Meinrad Herman
- Dieter Kosian, Kirchenpflege
- Edeltraud Maurer

Kuratorium:

- der Geschäftsführende Ausschuss des Gesamtkirchengemeinderates
- Rudolf Schäfer, Kirchenmusikdirektor
- Susanne Gwosch, Vorsitzende des Kirchenchores

Bitte unterstützen Sie unsere "STIFTUNG KIRCHENMUSIK".
Hier die Bankverbindung:

Volksbank Schwarzwald-Neckar
IBAN DE 48 642 92020 0040 231003

Kreissparkasse Rottweil
IBAN DE 04 642 50040 0000 500342


Weitere Auskünfte erteilen Ihnen gern:

Edeltraud Maurer
Telefon: 07422/2579802
E-Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Dieter Kosian, Kirchenpflege
Telefon: 07422/3671
E-Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.


Wir suchen und brauchen die Freunde der Kirchenmusik, weil...
  • wir mit der Kirchenmusik die Frohbotschaft in die Herzen der Menschen tragen wollen;
  • wir die Fülle kirchenmusikalischer Schätze aller Epochen auch in Zukunft pflegen und in Gottesdienst
    und Konzert zum Leben erwecken wollen;
  • wir die Vielfalt unserer Kirchenmusik mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen fördern wollen;
  • wir die Stelle eines hauptamtlichen Kirchenmusikers sichern wollen;
  • wir unseren kulturellen Auftrag in der Stadt Schramberg und in unserer Region erfüllen und allen
    Menschen die geistliche Musik erschließen wollen;
  • wir die Kirchenmusik auch den kommenden Generationen bewahren wollen.

Ihre Zuwendung ist eine nachhaltige Unterstützung der Kirchenmusik.
Sie fliest ins Stiftungskapital und wirkt auch in Jahrzehnten noch!

Die Vorteile der Stiftung...

  • Das Stiftungsvermögen bleibt in seinem Bestand ungeschmälert erhalten.
  • Die Stiftungsaufsicht wacht über die zweckgerichtete Mittelverwertung.
  • Eine Stiftung kann nicht ohne Grund aufgelöst werden.
  • Vermögen und Erträge einer gemeinnützigen Stiftung unterliegen nicht der Steuerpflicht.
  • Ihre Zustiftung bleibt auf diese Weise langfristig erhalten.
  • Alle Zuwendungen dürfen ausschließlich für den in der Stiftung vorgegebenen Zweck
    verwendet werden.
  • Ihre Zuwendung bringt Ihnen steuerliche Vergünstigungen.
Sie können die Stiftung Kirchenmusik unterstützen...
  • durch eine Spende
  • durch einen Dauerauftrag
  • durch ein zinsloses Darlehen
  • durch eine Zustiftung zum Grundstockvermögen
  • durch die Berücksichtigung in Ihrem Vermächtnis.
Kirchenmusik ist lebendige Verkündigung...
  • Chormusik aller Epochen
  • Gregorianischer Choral
  • Neues Geistliches Lied
  • Orgelmusik
  • Kantoren und Solisten
  • Jugendgottesdienste
  • Orchestermessen
  • Geistliches Signal
  • Kindergottesdienste
  • Chorkonzerte
  • Ausbildung und Unterricht
  • Instrumentalmusik
  • Geistliche Abendmusik
  • Talentbildung
  • klingendes Gotteshaus
  • vielstimmige Gemeinde
  • lebendige Gemeinschaft
  • Glaube mit Schwung

 


Die Kirchenmusik in unseren Gemeinden St. Maria und Heilig Geist:

  • Kirchenchor
  • Kinderschola
  • Schola - der junge Chor
  • Frauenschola
  • Gregorianikschola
  • Instrumentalensembles

Kontakt:

Kirchenmusikdirektor Rudolf Schäfer
Telefon 07422/20329
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 
aktuelles_button

Elisabethenausflug
weiter...


Bundesfest des
Frauenbundes
weiter...


Terminvorschau
weiter...


PastoralteamKGRKontakteImpressumDatenschutz